Ins neue Jahr mit Durchblick

Oh man, jetzt ist wirklich schon wieder ein Jahr vorbei. Ich hab das Gefühl, mit stiegendem Alter werden die Jahre irgendwie kürzer 🙂 Jetzt ist es schon ein Jahr her, dass wir uns entschlossen hatten, ein Haus zu suchen und zusammen zu ziehen. Und dies ist auch schon mein 50 Artikel auf meinem Blog 🙂 2015 haben ich definitiv meinen Spaß am bloggen gefunden und möchte den auch ins neue Jahr mitnehmen. Ich finde diese Zeit immer so voller Selbstfindung. Was lief das letzte Jahr gut und was nicht? Woran lag das? Was kann ich für mich ändern, damit das kommende Jahr besser wird?

Ich versuche eigentlich nicht mit klassischen Vorsätzen zu arbeiten. Die vergisst man doch eh nach drei Wochen. Ich wollte es dieses Jahr an bestimmten Gefühlen und Ereignissen festmachen. Zum Beispiel wird dann aus: Ich will abnehmen, Ich möchte meinen ersten 10Km Lauf absolvieren. Klingt viel einfacher zu erreichen, oder? Und man weiß auch genau, wann man Stolz auf sich sein kann, weil man es geschafft hat. Oder: Ich möchte besser in der Uni werden wird verpackt in einer kleiner Liste von Prüfungen, die ich dieses Jahr ablegen muss und die mit dem nötigen Ergeiz auch bestanden werden (im besten Fall auch nicht mit 4,0 😀 )

Naja, ihr kennt das sicher alles genug von euch selbst und jeder muss für sich wissen, wie er 2016 besonders schön für sich macht 🙂 Ich drücke euch auf jeden Fall die Daumen 🙂

Damit ich in neuen Jahr auch den Durchblick behalte, hab ich vor Weihnachten mal wieder meine Augen überprüft. Und siehe da, ich bin wieder ein bisschen mehr Maulwurf als vor 2 Jahren 😀 Ich habe mich aber mit einer neuen Brille getröstet und sehe jetzt gleich viel schlauer aus 😀

20160103_124038

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s