Mini-Garten

Das ich meinen Garten liebe, haben sicher alle schon verstanden 😀 Leider wird es jetzt immer kälter und die Gartenarbeit muss etwas zurückgeschraubt werden, bis ich mich dann im Frühling richtig austoben kann. Nächste Woche setzte ich mich dann man hin und plane, was wo hin soll.

Aber bis dahin nichts ernten? Nicht mit mir! Zur Zeit pflanze ich nämlich alles ein, was mir in die Hände kommt. 20151103_112521[1]

Rechts seht ihr eine Knoblauchzehe, die sich langsam zu einer richtigen Pflanze entwickelt. Super pflegeleicht, hab sie bis jetzt nur ein Mal gegossen 😀 Die dürfen wohl auch mal austrocknen und haben am Liesten einen sonnigen Platz.  Die Tage werde ich sie noch mal umtopfen, damit sie noch genug Platz hat. Ich hab gar keine Ahnung, wie sie am Ende aussehen soll und wann ich was ernten kann, aber ich warte einfach mal ab 🙂

Links habe ich einfach die Reste einer Frühlingszwiebel in ein Glas Wasser gesteckt. Das habe ich schon mehr mals, auch mit Porree, versucht, aber wohl immer zu wenig über den Wurzeln drangelassen. Dies mal scheint es was zu werden, das Grüne ist nämlich schon nachgewachsen. Das soll man dann immer abschneiden können, wann man was braucht und wächst sonst einfach so vor sich hin.

Schon fazinierend, was man aus Küchenabfällen wieder ziehen kann und man vielleicht dann auch nicht ständig kaufen muss. Falls noch jemand Sachen weiß, die man genauso wiederverwerten kann, immer her damit, noch ist Platz auf der Fensterbank 🙂

Advertisements

8 Gedanken zu “Mini-Garten

  1. gartenleidenschaft24752 schreibt:

    Hab bis jetzt auch noch nicht so viele Erfahrungen mit Knoblauch. Der Knoblauchbauer von ich meine Zehen bezogen habe, hat gesagt, dass er ihn nicht düngt. Eventuell könnte er auch schneller reif werden, da er ja im Haus einen Vorteil gegenüber seinen Kollegen im Freien hat 🙂

    Gefällt mir

    • sandraannett schreibt:

      Also mein Koblauchbauer war mein Vorratsschrank, also hab ich da nicht viel reingesteckt, wenn ich was falsch mache, ist es auch nicht schlimm. Aber du hast recht drinnen gefällt es ihm sicher besser als draußen 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s