Einfach mal Ergebnisse sehen…

Nach dem wir letztes Wochenende eher entspannt und nichts wirklich gemacht haben, war es dieses endlich mal wieder Zeit für Produktivität. Und bei dem Wetter kann das für mich nur eins heißen: Ab in den Garten!

Wir haben ja des letzte Mal schon viel geschafft und genau da wollten wir auch weiter machen, aber erst mal mussten wir die Anzeichen vom Herbst etwas bändingen. Also ging es erst mal in den Baumarkt, weil wir nicht mal einen Rechen für das ganze Laub hatten 😀 Unsere Gartenarbeit steckt wirklich noch in den Kinderschuhen 🙂 Dazu kam noch ein Abfalleimer, damit wir den ganzen Grünmüll einigermaßen dreckfrei durch die Küche und den Flur zur Tonne vor dem Haus bekommen.

20151031_154310[1]

Gleich vie besser 🙂 Danach ging es weiter zum Teich und da ein paar Löcher rein machen, in der Hoffnung, dass das Wasser mal langsam abfließt. Natürlich hätte man auch gucken können, ob man den weiter behält und noch fertig macht, aber spätestens wenn wir mal einen kleinen Hund haben oder die Kinder von Arbeitskollegen zu Besuch kommen, wird das Ding nur noch eine Gefahrenquelle sein und ich will ja eh mehr Nutzpflanzen also einen Dekogarten.

Der Bereich um den Teich ist auch noch mit Teichfolie abgedeckt gewesen, die wir nun langsam abarbeiten, damit dann da mal Rasen oder halt Beete entstehen. Für Rasen ist es zwar nun langsam zu spät, aber wenn das Wetter so bleibt, haben wir nächstes Wochenende noch mal die Chance ein paar Samen auszusehen.

20151031_165600[1]

Da wir immer noch so viele weiße Steine übrig haben, wollte ich den Style mit den Randsteinen vom anderen Beet aufgreifen und uns eine erste Übersicht geben, was Beet (linke Seite) und was mit Gras bewachsen werden kann (rechts). Mal sehen, ob der Platz reicht, aber da ich mir noch nicht ganz klar darüber bin, was ich anpflanzen will, muss das erst mal reichen.

Wieder fast drei Stunden im Garten und es gibt langsam Beete 🙂

Auf dem Schild steht Kirsche, also bekommt der Kleine noch mal eine Chance, mal sehen, ob das noch was wird

Auf dem Schild steht Kirsche, also bekommt der Kleine noch mal eine Chance, mal sehen, ob das noch was wird

IMG-20151101-WA0008[1]

IMG-20151101-WA0007[1]

Es wird langsam 🙂

Nach so einem erfolgreichen Samstag waren wir Sonntag auch noch wieder laufen. Langsam haben wir das mit dem regelmäßigen laufen echt drauf und die Statistik spricht für uns:

Screenshot_2015-11-01-16-07-16-1[1]

Laufübersicht Oktober

Wir haben diesmal die 10km auch komplett durchgehalten und damit die Zeit um 6 Minuten unterboten. *freudentanz*. Ich liebe es Ergebnisse zu sehen und dieses Wochenende hat mich nicht enttäuscht 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Einfach mal Ergebnisse sehen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s