Ich glaube, ich sehe den Boden….

Wir haben uns dieses Wochenende mal in den Garten getraut. Mein letzter Fortschritt war ja das kleine Beet mit dem ganzen Müll, aber die größte Herausforderung war ja alles um den „Teich“….

Vorher

Vorher

Ja, was soll man dazu sagen? Es war ein wildes Durcheinander durchzogen von einer dornenbesetzen Rankpflanze (nach zwei Stunden von uns nur noch als Arschloch bezeichnet 😀 )

noch mal ein anderer Blickwinkel

noch mal ein anderer Blickwinkel

Ich hatte eigentlich nur meinen kleinen Fortschritt mit der Teichfolie weiter vorne zeigen wollen, aber dann hat es uns beide gepackt und wir haben uns schrittweise vorgearbeitet.

20151011_160255

Da unter dem Holz immer wieder Sachen drüber wächst, wollte wir mit den weißen Steinen unten lang etwas gegensteuern. Außerdem haben wir davon noch so viele 😀 Später will ich von der kleinen Terasse aus noch eine Treppe runter anlegen und dann das Ganze in Beet und Rasen aufteilen.

20151011_173324

Natürlich haben wir wieder allerlei Müll gefunden 😀 Die Plastikdinger links im Bild sollten wohl mal ein Kompost werden, aber da suche ich mit lieber noch mal was, was man noch zusammenbauen kann 😀

20151011_173350Nach vier Stunden arbeit waren wir ziemlich durchgefrohren, aber man konnte endlich Boden sehen und fast um den Teich rumgehen 🙂 Jetzt kann ich mir auch langsam mal vorstellen, was man noch aus dem Garten machen kann 🙂

Nachher

Nachher

Advertisements

2 Gedanken zu “Ich glaube, ich sehe den Boden….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s